Rezepte

QSFP Seezunge mit Wok-Gemüse und Thai Mango-Salsa

für 4 Personen

Für die Seezunge
und die Salsa

2 QSFP Seezungen
(ca. 1,6 kg)
2 Thai Mango
2 EL Limonensaft
2 EL Sweet Chili Sauce
2 EL Fischsauce
Minze und Koriander,
grob gehackt
1 Chilischote, in Streifen
geschnitten

Für das Gemüse

250 g Baby Pak Choi
250 g Wokgemüse (Okraschoten, Mini-Mais,
Shiitake-Pilze, Mini-Zucchini, je nach Saison)
1 Bund Thai-Frühlingszwiebeln
2 Stängel Zitronengras

Außerdem benötigen Sie
Butter, Pflanzenöl
Olivenöl Extra Vergine
Meersalz, frisch gemahlener
schwarzer Pfeffer
Currypulver
Weißweinessig
Austern- und Sojasauce

ZUBEREITUNG

Das Zitronengras leicht anklopfen, damit sich das Aroma optimal entfalten kann. Zusammen mit Thai-Frühlingszwiebeln in grobe Stücke schneiden. Pak Choi und das Wok-Gemüse putzen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Alle Zutaten kurz in Öl anbraten und mit Butter, Austern- und Sojasauce sowie Curry, Salz und Pfeffer würzen. Zitronengras anschließend herausnehmen.

Für die Salsa die Mangos fein würfeln. Limonensaft, Sweet Chili Sauce und Fischsauce sowie Meersalz und Pfeffer abschmecken. Chili, Minze und Koriander vorsichtig untermengen.

Die Seezunge filetieren und von der Haut befreien. Die Seezungenfilets in Butter und etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten, so dass sie innen noch glasig sind. Anschließend mit Meersalz und etwas Pfeffer würzen.

...wir wünschen guten Appetit!

WEINEMPFEHLUNG

2011 Riesling QbA Classic, Weingut Carl Adelseck, Nahe, Rheinland-Pfalz

Als Riesling Classic mit angenehmen 10,9 g/Liter Restzucker ist dies ein eher feinherber oder auch halbtrockener Wein. Mit 12 % vol. Alkohol passt er damit nicht nur an kalten Winterabenden, sondern ist auch ein perfekter Sommerwein. In der Nase erinnert er an Apfel und Pfirsichduft mit einer mineralischen Würze. Am Gaumen zeigt er eine feinsaftige, zartsüße, aber lebhafte Säure und eine leicht kräutige, würzige Note mit schönem mineralischem Nachhall. In der Kombination mit der gering scharfen Salsa und der Mango zeigt er die ganze Bandbreite seiner Vielseitigkeit. Durch die leichte, dezente Süße vermählt sich der Adelseck Riesling Classic perfekt mit der asiatischen Küche.
Kleiner Tipp: Wenn Sie lieber auf Alkohol verzichten möchten, dann passt der sortenreine Scheurebe-Traubensaft vom Weingut Adelseck auch perfekt zu diesem Gericht!

Wein des monats