Rezepte

Wolfsbarschfilet mit Spinat-Risotto

für 4 Personen

Für den Fisch:
8 Wolfsbarschfilets
Salz
Pfeffer

Für den Risotto:
300 g frischer Blattspinat
1 l Gemüsefond (Oscar)
4 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
250 g Risottoreis Carnaroli
200 ml Weißwein
1 Zitrone unbehandelt
150 g Ricotta
Olivenöl Extra Vergine

 

ZUBEREITUNG

Den Spinat waschen und trockenschleudern (am besten in einem sauberen Küchenhandtuch). Anschließend in sehr feine Streifen schneiden, beiseite stellen. Gemüsefond aufkochen und auf kleiner Flamme warm halten.

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in ca. 1 cm breite Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und sehr fein hacken. 2–3 EL Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen, Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten. Den Reis hinzufügen und ebenfalls glasig werden lassen. Mit dem Weißwein ablöschen, diesen bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Die Brühe nach und nach dazugießen und unter Rühren immer wieder einkochen lassen. Insgesamt ca. 20 Minuten leicht bissfest garen. Der Reis sollte immer kleine Blasen werfen, hierzu Temperatur entsprechend regeln. Nach 10 Minuten den Spinat unterrühren und mitgaren.

Kurz vor Ende der Garzeit die Wolfsbarschfilets waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern, in etwas Olivenöl von jeder Seite ca. 2–3 Minuten anbraten.

Abschließend die abgeriebene Schale der Zitrone und den Ricotta zum Risotto geben und kurz unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen mit je zwei Fischfilets servieren.

...wir wünschen guten Appetit!

WEINEMPFEHLUNG

Lugana Selva Capuzza, Formentini, Lombardei – Italien

Selva Capuzza liegt etwa 6 Kilometer südlich des Gardasees. Durch die starke Verbindung zum Gebiet und seiner Tradition ist der Weinanbau hier ausschließlich auf autochthone, das heißt alteingesessene, ursprüngliche Rebsorten beschränkt. Das Weingut Cascina Capuzza liegt mitten in den Weinbergen und stammt aus dem 14. Jahrhundert. Der Lugana ist ein eleganter Wein von animierender, aromatischer Frische mit den Aromen von Wiesenblumen, Zitrone, Birne und grünem Apfel. Passt auch zu hellem Fleisch, Pasta mit Muscheln und vielem mehr.

Wein des monats