Rezepte

QSFP Steinbutt

in Sugo mit Kaviar

für 4 Personen

  • 1  QSFP Steinbutt, ca. 1,5 kg
  • 2 Sardellen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g schwarze Oliven
  • 20 g Kapern
  • 100 ml Olivenöl Olio di Amelie
  • 400 ml Weißwein
  • 300 g Kirschtomaten
  • 500 g Salicornes
  • 80 g Butter
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 4 Scheiben Schwarzbrot
  • 30 g Dose Kaviar Siberian Nr. 3
  • 2 Schalotten
  • 3 EL gehackte Petersilie
  • 3 EL gehackter Oregano

Zusätzlich benötigen Sie:

  • Meersalz
  • Schwarzen Pfeffer
  • Butter zum Schwarzbrot

ZUBEREITUNG

Knoblauch und Schalotten fein hacken, Oliven halbieren.
Für das Sugo die Sardellen in der Pfanne in Olivenöl anschmelzen, Knoblauch und Schalotten hinzufügen. 
Anschließend Oliven und ganze Kapern dazu geben und mit Weißwein ablöschen. Ofen auf 180 °C vorheißen. 
Kirschtomaten waschen, trocken tupfen und vierteln. Den gewaschenen Steinbutt in einen passenden Bräter legen. Erst das Sugo, dann die Kirschtomaten über den Steinbutt geben. Für ca. 25 Min. im Ofen garen. 
Währenddessen die Salicornes ca. 5 Min. blanchieren und unter kaltem Wasser abschrecken. 
In geschmolzener Butter anwärmen, Zitronenzeste hinzufügen. 
Da Salicornes von Haus aus sehr salzig sind, nur mit wenig Meersalz und Pfeffer abschmecken.
Auf Tellern anrichten und mit Oregano und Petersilie verzieren. 
Dazu das Schwarzbrot mit Butter und Kaviar servieren.

...wir wünschen guten Appetit!

WEINEMPFEHLUNG

Weingut Sax – Grüner Veltliner Alte Reben – Kamptal – Österreich

Der Wein ist stoffig, geschmeidig und vollmundig, im Duft erinnert er an reife Birne und Apfel. Er hat zarte Ananasnnoten mit feiner mineralischer Würze im Abgang