Rezepte

Hokkigai Salat

für 6 Personen

Dressing:

1 Orange, Saft und geriebene Schale
1 Limette, Saft und geriebene Schale
1 Zitrone, Saft
2 El. geriebenen Ingwer
1 Tl. Sojasoße
1 Tl. vietnamesische Fischsoße
1 El. Honig
1 El. Reisessig
1 El. Sesamöl

Salat:

300 g Arktische Hokkigai-Muscheln von Clearwater, *gereinigt und in feine Julienne geschnitten
1 rote Paprika, in feine Julienne geschnitten
½ grüne Paprika, in feine Julienne geschnitten
½ Bund Frühlingszwiebeln, diagonal in feine Scheiben schneiden
6 Radieschen, in feine Julienne geschnitten
½ Karotte, in feine Julienne geschnitten
1 El. Korianderblätter gehackt
½ Ta. (125 ml) Zitronendressing
½ Ta. gehackte Erdnüsse oder geröstete Sesamsamen

*Hokkigai vorbereiten, indem man sie mittig halbiert (Schmetterlingsschnitt) und dann die Innenseiten vorsichtig auskratzt, um alle Innereien zu entfernen.

ZUBEREITUNG

Zunächst für das Zitronendressing alle Dressingzutaten mischen. Dann den Salat vorbereiten und alle Zutaten (bis auf die Erdnüsse) gut mischen. Den Salat in einem Behältnis nach asiatischer Art anrichten. Mit den gehackten Erdnüssen oder gerösteten Sesamsamen und ggf. zusätzlichen frischen Korianderblättern garnieren.

...wir wünschen guten Appetit!

Wein des monats