Rezepte

Muscheln nach Art der Normandie

für 4 Personen

2,7 kg Miesmuscheln
gebürstet und entbartet
120 g durchwachsener Räucherspeck in 1 cm große Würfel geschnitten
4 EL Butter
1 Schalotte
in dünne Scheiben geschnitten
6 kleine weiße Champignons, dünn geschnitten
1/2 Apfel, Kernhaus entfernt, geschält und in kleine Würfel geschnitten
75 ml Calvados
1 Tasse dicke Sahne
Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

Zubereitung Den Speck in einem kleinen Topf über mittlerer Flamme braten, bis das Fleisch braun und das Fett ausgelassen ist, dabei gelegentlich umrühren. Das Fett entfernen und das Fleisch beiseitestellen. Die Butter in einem großen Topf erhitzen, bis sie schäumt. Die Schalotte dazugeben und dünsten, bis sie weich ist. Die Pilze und den Apfel dazumische und 5 Minuten kochen, danach den Calvados hineinrühren. Die Sahne unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sobald die Mischung aufkocht, die Muscheln hineingeben und im geschlossenen Topf 10 Minuten kochen. Schütteln und noch einmal eine Minute kochen. Wieder schütteln und danach sofort servieren.

...wir wünschen guten Appetit!

WEINEMPFEHLUNG

Legras & Haas Champagner blanc de blancs

Dieser Champagner, reinsortig aus Chardonnay-Trauben vinifiziert, stammt von klassifizierten Grand Cru- Lagen um Chouilly, wo die Familie Legras seit mehr als sieben Generationen hochwertige und elegante Champagner entstehen lässt. Feinperlig und exklusiv besitzt diese Cuvée das Potenzial, vom bloßen Aperitif zum Essensbegleiter zu avancieren - die prickelnden Aromen von grünem Apfel und Waldmeister unterstützen die zarte Muschelaromatik und ergänzen harmonisch die Apfel-Calvadossauce. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie diesen Hauch von Luxus.

 

Wein des monats