Aussehen

Der Viktoriabarsch ist grau-silber und sowohl im Kopfbereich als auch an der Rückenflosse mit vielen Dornen ausgestattet. Über den Körper verteilt hat der Viktoriabarsch große, teils gezähnte Schuppen. Er wird bis zu 2 Metern groß und erreicht ein Gewicht von ca. 100 kg.

Lebensweise

Der Viktoriabarsch ist eigentlich ein Nilbarsch. Seit er in den 1960er Jahren im drittgrößten See der Welt, dem Viktoriasee in Ostafrika, eingesetzt wurde, ist er allerdings unter diesem Namen bekannt. Er lebt in allen größeren Flüssen im tropischen und subtropischen Afrika sowie in größeren Seen und Brackwasserseen. Ausgewachsene Tiere, die im Schnitt bis zu einem Meter groß werden, teilweise aber auch bis zu 2 Metern, leben in Tiefen zwischen 10 und 60 Meter. Der Viktoriabarsch ist ein Raubfisch und ernährt sich zunächst von Krebsen, Jungfischen und Insekten. Die großen Exemplare fressen andere Fische, bevorzugt andere Buntbarsch-Arten. Das ist ein Grund dafür, dass beispielsweise im Viktoriasee kaum noch andere Fischarten vorkommen. Diesem Zustand wirken Programme der Regierungen der angrenzenden Staaten entgegen, die einen nachhaltigen Umgang mit dem Viktoriabarsch, dessen Umwelt und Vermarktung anstreben.

Herkunft

Seit der Aussetzung der ersten Nilbarsche im Viktoriasee stammt der Hauptteil der Fische noch immer von dort. Die Küstenbewohner der Anrainerstaaten Tansania, Uganda und Kenia leben ausschließlich von der Fischerei. Leider gibt es mittlerweile ein hohes Maß an Piraterie und Wilderei, so dass die Umwelt und die Versorgung der Bevölkerung vor Ort stark gefährdet sind. Jedoch stammt mittlerweile ein Großteil der in den Verkauf gelangenden Fische aus zertifizierter Fischerei, die für Nachhaltigkeit und einen gesunden Umgang mit den Nilbarschen und den beteiligten Menschen in Fischerei und Produktion einsteht. Traditionell gefangen werden die Viktoriabarsche mit Netzen von Fischerbooten aus.

Geschmack

Viktoriabarschfilet ist fest und hat den höchsten Anteil an Omega-3-Fettsäuren unter den Speisefischen. Das Filet lässt sich aufgrund seines feinen, angenehmen Geschmacks mit vielen, intensiven Aromen kombinieren. Es ist hervorragend zum Grillen und Braten geeignet.

Aus unserem Sortiment

  • Viktoriabarschfilet