Wachteln und Tauben aus traditioneller, nachhaltiger Aufzucht

Über Generationen weitergegebenes Know-How in der Geflügelaufzucht
macht die Produkte von Cailles Robin so besonders.

Sorgfalt von Anfang an

Bereits seit 1969 arbeitet unser Partner Cailles Robin mit höchster Leidenschaft und Sorgfalt an der Aufzucht und Verarbeitung von Wachteln und Tauben. In der Region Pays de Loire wachsen die Tiere auf, die ihren Züchtern am Herzen liegen und somit von bester Qualität sind.

Tauben aus Maulévrier

In der Region im Westen Frankreichs werden Tauben nach einer außergewöhnlichen Methode gezüchtet. Die Aufzucht der Jungtauben obliegt den Taubeneltern. Die zur Verfügung gestellten Futtermittel bestehen zu 80% aus Getreide (Weizen und Mais), die restlichen 20% Getreide sind mit Mineralien und Vitaminen angereichert...

Durch die Fütterung in den ersten Tagen mit der "Kropfmilch" der Elterntiere, erhalten die Jungtauben Eiweiß, Fett und Mineralien, die sie für ein optimales Heranwachsen benötigen. Die stressfreie und naturnahe Aufzucht bedingt eine optimale Fleischqualität und beste Eigenschaften. Das Schlachtalter der Tauben liegt bei 28 bis 35 Tagen.

Wachteln aus der Vendée

Den Bauern von Cailles Robin ist nicht nur der Geschmack, sondern auch das Wohl der Tiere sowie die Schonung der Ressourcen und der Umwelt wichtig. Darum sind die Vorgaben für die Wachtelaufzucht entsprechend streng geregelt. Die rein natürliche Nahrung, die komplett ohne Wachstumsmittel auskommt, stammt aus der Region, die Krallen und Schnäbel werde nicht gestutzt. Eine tiergerechte Aufzucht ist somit der Anspruch, den die Bauern von Cailles Robin haben.

Aus unserem Sortiment

  • Wachtel küchenfertig
  • Wachtelsuprême
  • Wachtelkeule
  • Taube küchenfertig
  • Taube etouffée (Bluttaube)

Saisongeflügel

Zwischen September und Dezember finden Sie außerdem Fasane und Rebhühner, jeweils ganz und in Teilen in unserem Sortiment.